AKTIVIERUNG DER SELBSTHEILUNGSKRAFT
  F.X.MAYR

Die Kur beruht auf den Erkenntnissen des Arztes und Forschers Dr. F.X. Mayr [1875 - 1965].
Er entdeckte, dass durch eine spezielle Behandlung des Bauches der gesamte Organismus gesünder werden kann.

Die Therapie wird von einem in Diagnostik und Therapie nach F.X. Mayr speziell geschulten Arzt geleitet. Die Mayr-Medizin erkennt und behandelt Organbelastungen schon lange vor einer möglichen Erkrankung. Die individuell abgestimmte Diät ist insbesondere als Schulung des guten und gründlichen Kauens und zur Schonung des Darmes wichtig. Massagen, Bäder, Bewegung und frische Luft ergänzen die Anregung des Organismus zur Ausscheidung der Gifte. Regelmäßige Gaben von salinischem Wasser fördern die Reinigung des Darmes. Die medizinische Bauchbehandlung sorgt für die Wiederertüchtigung des Darmes. Diese Behandlung entstaut den Bauchraum, die Darmmuskulatur erhält eine bessere Spannung. Der Bauch wird kleiner, durch unnormale Bauchformen verursachte Haltungsschäden können so korrigiert werden. Diese Verbesserung kann auch chronische Leiden lindern oder heilen. Auch die Aktivierung der Selbstheilungskräfte als Vorbeugung gegen künftige Erkrankungen ist ein Ergebnis der Kur.

Im F.X. Mayr-Zentrum Bodensee erlangen Sie die Kräfte wieder, die Sie für ein erfülltes Alltagsleben voller Energie benötigen. Innerlich und äußerlich verwandelt kehren Sie nach Hause zurück, um viele Anregungen für sinnvolle Essgewohnheiten reicher.